Clinical Decision Support Workshop in Heidelberg

Bild

Am 10. Oktober wurde an der Universität Heidelberg ein Workshop zum Thema Entscheidungsunterstützung in Kooperation mit der schwedischen Firma Cambio und dem Insitut für Medizinische Informatik durchgeführt. Der Schwerpunkt lag auf der Guideline Definition Language (GDL), die auf openEHR aufsetzt, um modellbasiert die Erstellung von Entscheidungslogiken zu ermöglichen. Studenten und wissenschaftliche Mitarbeiter konnten in diesem Rahmen erste Schritte mit GDL und den Werkzeugen machen. GDL wird erfolgreich in mehreren Regionen in Schweden eingesetzt und wurde für eine nationale Entscheidungsunterstützungprogramm von Schottland ( Scotland National Decision Support Programme) ausgewählt.

Die Firma Cambio veranstaltet jährlich zudem den CDS App Challenge Wettberwerb, der innovative Anwendungen im Bereich Entscheidungsunterstützung prämiert. Einsendeschluss ist dieses Jahr am 29. November.

Veröffentlicht in Event

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.